Kamistad Gel

Kamistad GelTraditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel bei leichten Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut. Bei fehlender Besserung der Entzündungszeichen innerhalb 1 Woche sowie beim Auftreten unklarer Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.Enthält u. a. Benzalkoniumchlorid. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kurzbeschreibung

Hersteller: STADA GmbH
Menge: 10 G N2
Rezeptpflicht: Rezeptfrei

Kamistad 20 g

Price: EUR 8,38

4.2 von 5 Sternen (30 customer reviews)

26 used & new available from EUR 8,38

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(83 Stimmen, durchschnittlich: 3 von max. 5)
Loading ... Loading ...

65 Reaktionen zu “Kamistad Gel”

Kommentar schreiben...

  1. 1 Ariane

    Kamistad Gel brennt nach dem Auftragen ziemlich stark. Die Stelle ist danach wie betäubt, die Wirkung läßt relativ schnell wieder nach. War immer meine erste Wahl, sobald sich wieder eine Aphte zeigte. Diesmal habe ich den Eindruck, die Entzündung geht nicht mehr so schnell weg wie sonst.

  2. 2 Stephan

    Habe heute zum ersten mal Apften in meinem Leben. Wie dieser Internetberater auch, wird Kamistad Gel empfohlen.
    Gelesen, getan, hab ich mir das Mittel geholt, bin jedoch enttäuscht. Außer gut zu schmecken, bringt mit das Kamistad Gel gar nix.

  3. 3 Jens

    Habe das Gefühl, das Kamistat bei mir überhaupt nicht hilft.

  4. 4 Siegfried

    dito

  5. 5 Gert

    Hallo liebe Aphtengeplagte,

    leider kann auch ich auf eine leidige Aphten Karriere zurückblicken.
    Vor allem nach dem Genuß von Chips etc. habe ich am nächsten Tag oft mehrere Aphten im Mund. Ich nehme Chlorhexamed als Mundspühlung, welche doch relativ gut hilft.

  6. 6 Nicole

    hallo,

    dem kann ich nur zustimmen, benutze das gel seit gestern und es bringt null. habe höllische schmerzen und werde wohl morgen einen zahnarzt aufsuchen.

  7. 7 Aggy

    Das Zeug hat bei mir absolut nicht geholfen. Kann ich nicht empfehlen. Besser mit Dentagard den Mund öfter spülen! Betäubt auch, frischt die Mundflora auf und ist auch besser zu Handhaben. Mit dem Auftragen des Gels habe ich mir öfter schon die Aphten ganz aufgerissen.

  8. 8 Medikus

    Hallo zusammen,
    Kamistad soll ja auch nur “helfen” indem die Schmerzen genommen werden. Es enthält ein lokales Betäubungsmittel (Lidocain). Es ist gar nicht dazu gedacht, die Abheilung einer Aphte zu beschleunigen, nur die Zeit bis zur Ausheilung angenehmer zu machen…

  9. 9 matthias

    hab früher immer kamistad genommen, aber mittlerweile ist die lindernde wirkung nur noch von sehr kurzer dauer. bin gerade dabei salviathymol zu probieren und bisher bin ich zufrieden, denn es verschafft mir doch immerhin mehrere stunden ruhe.

  10. 10 melli

    ja medikus da geb ich dir recht”!
    nimm Kamistad Gel schon seid parr tagen irgenwie
    scherzt es sehr schnell wieder und betäubt kaum!
    hab mir pyralvex ist 100% besser als kamistand pyralvex brennt mehr
    bätaubt aber besser!
    probierts mal aus

  11. 11 Coralie

    Ich muss sagen, dass ich gute Erfahrung mit dem Gel gemacht habe. Wenn die Tage mit den Aphten kommen, wo diese besonders schmerzen, erleichtert mit das Gel das Essen. Jeder weiß wie sehr es schmerzt und stört, wenn Krümel oder ähnliches an die Aphte(n) kommen. Es ist nicht immer so leicht die Stelle im Mund zu treffen, um sie mit dem Gel zu behandeln und damit zu betäuben. Aber ich war manches Mal froh, das Gel zu haben. Gerade wenn ich wegen des permanenten Schmerzes im Mund, reizbar wurde. Man sollte beachten, dass man das Gel nicht gleich wieder runter schluckt/ableckt. Eine kurze Weile muss es einwirken ( klingt blöd und ist auch was peinlich, aber der Speichelfluß wird angeregt-Taschentuch parat haben oder übers Waschbecken).

  12. 12 Mone

    Hey Leute
    Hab zum ersten mal diese Apthen, aber bei mir sind die eucht übel.
    Ich hab sie fast auf der gesamten unterlippe verteilt, und auf der oberlippe sieht es auch nicht besser aus, man könnte sagen ich bin richtig befallen von dem zeug!!!
    Ich schmier schon kräftig kamistad gel auf, aber irgendwie hab ich das gefühl das es bei mir wenig wirkung zeigt weil ich wohl ein besondere härtefall bin.
    Ich seh auf den fotos immer nur einzelne apthen. Deswegen mach ich mir besonderst sorgen!!!
    Kann es sein das die sich auch auf das Zahnfleisch übersiedeln?

    Vielleicht kann mir jemand einpaar tipps geben, ich les hier auch andauerd das man mit Öl oder Salzwasser gurgeln soll? Hilft das denn?

    Ich will die dinger so schnell wie möglich los werden!

  13. 13 Benni

    Das Kamistad-Gel hilft nur kurzfristig, da es betäubt. Was erwartet man auch von einem Gel bestehend aus 96% Ethanol!? Ich benutze/te es dennoch.
    Aber mittlerweile nur noch im äußersten Notfall, denn: es hilft definitiv nur gegen die Schmerzen! Mir ist aufgefallen, dass sich die Aphten – vielleicht durch das ständige (Gel-)Auftragen – ausdehnen und sicher nicht schneller verheilen.

  14. 14 Error

    Kamistad Gel N bringts !! ist empfehlenswert ich tu das an meiner aphten schmieren und schon schmertzt das ganze nicht mehr :) und ich habe ruhe beim Essen oder sonst was und das benutzte ich so 4-5 tagen dann sind die aphten schon weg

  15. 15 Blossom

    Also das Kamistad Gel bringt bei mir auch nix, manchmal habe ich sogar das Gefühl dass es damit nur noch langsamer heilt.
    Am besten hilft immer noch möglichst oft mit Kamillentee spülen. Aber ich benutze das Kamistad Gel oft zum betäuben, damit ich mal wieder was essen kann…

  16. 16 Manu

    Ich war super zufrieden mit dem Gel.. Die betäubung war echt gut und man kann den Tag wieder genießen:-)

  17. 17 hamburgerin

    ich bin so enttäuscht,ich habe mir das gel gekauft und habe auch schön brav damit angefangen,nur leider bringt es nichts! ich habe kaum noch die chance einigermasßen schmwerzfrei zu trinken,essen geht garnicht seit einem tag könnt ich vor schmerzen die wände hoch gehen. jetzt wird ein anderes mittel auspobiert!! hut ab wer damit zurecht kommt!!

  18. 18 Andreas

    ich leide an diesen aphthen auch schon so lange ich denken kann.
    laut aussage meiner eltern hatte ich die erste wohl mit um drei jahre (bin jetzt 18). ich glaube ich werde langsam etwas immun gegen dieses kamistad gel. bin zurzeit wieder betroffen (gleich 3 auf einmal auf einer seite im mund) und hab die salbe immer neben mir zu liegen. die betäubung reicht immer ledigleich für 10 minuten. zum glück sind grad ferien sonst würde ich vor schmerzen sterben.
    essen geht soweit nur mit z.b. stulle auf die backenzähne der nicht betroffenen seite schieben und vorsichtig kauen. trinekn nur mit strohhalm.
    ich wünschte die medizin würde mal etwas tun um uns unser leiden zu nehmen.
    ich will nähmlich nciht den rest meines lebens auch noch darunter leiden müssen. habe immer ne scheiß laune wenn ich sone dinger hab (sicher jedem verständlcihe bei permanenten schmerzen )

    mfg andy

  19. 19 Thomas

    mich quälen auch drei Aphten im Mund. Auch ich habe die Erfahrung gemacht das dieses Kamistad Gel mir keine Linderung bringt. Ich habe mir jetzt aus der Apotheke Pyralvex besorgt. Es brennt recht stark beim auftragen lindert den Schmerz aber deutlich mehr. Jetzt sind drei Tage um und die Aphten heilen ab. Meiner Meinung nach ist dieses Pyralvex eindeutig besser.

    LG Thomas

  20. 20 geckofieber

    Kamistad-Gel wirkt sehr gut betäubend, hilft aber kaum für eine schnelle Heilung.

    Ich empfehle euch „Solcoseryl Dental-Adhäsivpaste 5g“ auszuprobieren, da diese die Schmerzen schnell lindert, einen schützenden Film über die schmerzhaften Stellen legt und vor allem die Aphten schnell abheilen lässt.

    Mein Zahnarzt hat mir dies empfohlen, da es bei den meisten seiner Patienten gut anschlagen soll.

    Ich hoffe ihr habt damit auch so viel Erfolg gegen die garstigen Biester!

  21. 21 Carina

    Das Kamistad-Gel ist einfach nur super.Ich könnte überhaupt nicht essen wenn ich nicht immer das Gel auftrage. Dank diesem Gel kann ich echt fast alles schmerzfrei machen :)
    echt super!

  22. 22 Eva

    Also ich habe zum ersten Mal diese sogenannten Aphthen. Betroffen ist eine Stelle an der Innenseite der Zunge. Ziemlich unangenehm und die Schmerzen sind höllisch. Habe auf Anraten des Apothekers auch Kamistad-Gel ausprobiert, um wenigstens einigermaßen schmerzfrei essen zu können. Aber auch bei mir hält die Wirkung nur ca. 5 Min. an, dann ist der Schmerz wieder da. Ich werde nun auch mal ein anderes Mittel ausprobieren….hab diesen Schmerz jetzt schon seit 4 Tagen. ;-(

  23. 23 Panik

    Ich habe dieses Gel jetzt zum ersten Mal ausprobiert. Seit einer Woche schmiere ich es mir in den Mund. Es betäubt nur sehr kurzfristig und scheint einer Heilung nicht wirklich zu helfen. Die Afte wird immer größer und die Schmerzen auch. Ich werde wohl mal was anderes nehmen !

  24. 24 Chris

    Ich habe die Aphte nun auch schon seid einer Woche und alle 10 min schmiere ich das kamistad gel drauf. Es lindert für ein paar Minuten, dann sind die Schmerzen wieder da. Ich habe mal im Internet nach Alternativen
    gesucht und bin dabei auf Urgo Aphten gestoßen, werde ich mir heute aus
    der Apoteke holen und euch schreiben ob es gewirkt hat. Laut Hersteller
    soll sich ein Film über die Aphte legen und somit vor Essen, Trinken ect. schützen und nicht mehr schmerzen, bin jetzt gespannt. Dann bis morgen.

  25. 25 nora

    Ich hab auch Seit 3 Tagen schon diese etzenden Aphten.
    Mein Arzt hat mir ebenfalls das Kamistad Gel empfohlen, aber es betäubt nur solange ich nichts esse oder trinke. Sobald ich trinke ist das Gel weg und die Schmerzen kommen wieder. Ausserdem ist meine Oberlippe total dick angeschwollen und schmerzt innen als auch aussen!!
    Wann gehen diese verdammten Aphten weg?? Hatte die 2007 schonma so ca . 14 Tage!!! O.o

    LG nora

  26. 26 Ginny

    Hallo,
    Kamistad Gel wurde mir schon vor langer Zeit von meiner Ärztin empfohlen. Ich leide sehr häufig an Aphten, aber dieses Gel benutze ich nur, wenn diese sich an einer wirklich behinderlichen Stelle im Mund befindet, zum Beispiel gleich vorne an der Lippe.
    Das Gel lindert den Schmerz hervorragend-aber nur für kurze Zeit; d.h. eine Mahlzeit kann ich absolut schmerzfrei zu mir nehmen und dann gehts wieder los.
    Ein weiterer großer Nachteil ist, dass die Aphte immer größer wird. Und das liegt 100% am Gel, ich habe es mehrmals ausgetestet.
    Ich nehme diesen Nachteil jedoch in Kauf-dafür trage ich das Gel umso öfter auf! Die Aphten werden dann aber auch relativ “riesig”…

  27. 27 Miffy

    Hallo,
    ich habe mit Kamistad durchwachsene Erfahrungen gemacht.
    Hatte mir selbst auf die Unterlippe gebissen, genau auf die Stelle, wo das Lippenrot aufhört und die Schleimhaut anfängt (hoffe, es ist klar, was ich meine :)) – also leider eine recht auffällige Stelle. Das ganze hat sich total entzündet und es ist Aphte draus geworden. Habe mir dann Kamistad besorgt, der Schmerz war sofort weg und kam auch nicht nicht zurück. Das war das Positive. Aber leider wurde die Aphte dann von Tag zu Tag größer und hat grade morgens richtig geeitert. Habe noch andere Sachen probiert, letztendlich hat es dann doch über ne Woche gedauert, bis das Biest weg war. Wahrscheinlich hätts ohne Behandlung genauso lange gedauert.
     
    Fazit: Kamistad ist empfehlenswert für schmerzende Aphten an nicht-sichtbaren (!) Stellen.

  28. 28 Roland

    Kamistad bringt zwar bei mir unmittelbar linderung durch die örtliche Betäubung, aber die Aphten wurden durch wiederholte Anwendungen grösser und schienen eher schlechter zu verheilen.
    In meinen Augen nicht empfehlenswert.
    Albothyl Konzentrat wirkt bei mir viel besser. Einmal auftragen und schmerzfrei. Problem gelöst.

  29. 29 Checker

    Also ich danke dem, der dieses Mittel erfunden hat! Es wirkt zwar nur kurz und hilft kaum der Heilung, es nimmt aber die Schmerzen SOFORT nach dem auftragen komplett weg und macht damit die Zeit bis zur Heilung angenehm. Gerade beim Essen hilft es!

  30. 30 sarah

    ja ich hab auch seit 3 tagen meine erste Aphte und ich hab mir auch das kamistad gel gekauft für fast 7€^^
    ja angblich müsste es helfen und so aba von wegen….arschlecken…es brennt…es bringt nix….und es schmeckt nicht^^
    also ich hätte mir mehr erhofft weil mir die in der apotheke es mir auch emfohlen haben-.- naja^^ was hilft denn damm es tut übel weh und das gel des ka des hilft höchstens ne minute^^

  31. 31 Honk

    ich nehme eigentlich immer Dynexan Gel, hab dieses mal Kamistad probiert.werde morgen wieder umsteigen auf Dynexan,hält einfach länger und betäubt mehr.

  32. 32 Bella

    Bei mir hat Kamistad sehr gut geholfen. Vorher habe ich es mit Pyralvex vesucht aber das hat aber nur gebrannt und nichts gebracht es ist nur schlimmer geworden.

  33. 33 Gerd

    Hallo
    mir hilf das Gel regelmäßig sehr gut
    es betäubt die stelle schnell und gut, sodass ich essen kann ohne das es höllisch schmerzt.

  34. 34 Laura

    Hallo,
    das Gel ist einfach eine Wohltat bei diesen fiesen, schmerzenden Stellen im Mundraum. Man sollte jedoch aufpassen, dass man das Gel nur auf die betreffende Stelle aufträgt, da sonst ganz schnell auch andere Bereiche im Mund betäubt werden (nicht so angenehm), es sei denn man steht drauf!?
    Nochmal: Das Gel soll Schmerzen bei Entzündungen lindern, nicht die Entzündung an sich beseitigen!

  35. 35 Marc

    Ich empfehl euch mal Dynexan Mundgel auszuprobieren! In Kombination mit Dynexan Zahnfleischtropfen hilft das Zeug wirklich. Es betäubt Ebenfalls via Lidocain allerdings hält die Wirkung weit länger an und dazu helfen die Tropfen unverdünnt per Wattestäbchen direkt auf die Aphthen wirklich gut.

  36. 36 ronja

    hab aften relativ oft und kamistad brennt bei mir zwar aber es betäubt und man hat erstmal seine ruhe, schecken tut’s meiner meinung nach mal so gar nicht aber eigentlich eine gute lösung gegen die scheiß aften .

  37. 37 Aphte

    Hallo, ich habe auch eine lebenslange Aphtenerfahrung.
    Kamistat hilft, den Schmerz zu lindern, heilen kann es nicht.
    Trotzdem ist es bei mir immer 1. Wahl, weil die Aphten mir manchmal
    sogar das Sprechen schwer machen.
    Jetzt weiß ich, wovon ich die Aphten habe, von Getreide, seitdem ist es besser geworden.
    Im Getreide sind Stoffe, welche die Pflanze gegen Fraßschädlinge entwickelt, die greifen die Mundschleimhaut an.

  38. 38 Peter

    Bei mir bilden die Dinger sich immer wenn ich Weintrauben esse. Vor 4 Tagen eine sehr große, die unheimlich wehgetan hat und sich jeden Tag verschlimmerte.. jetzt einmal vorm schlafengehen das Gel aufgetragen und heute ist sie sogut wie weg und tut nicht mehr weh .. kann das nur empfehlen!

  39. 39 Sandra

    Das Geld für Kamistadgel kann man auch direkt aus dem Fenster werfen! Das bringt nix! Gerade bei größeren Aphten! Kann gut sein, dass es einigen hilft, mir persönlich nach etlichen Jahren schlechter Erfahrungen mit Aphten nicht! Aber die Mittelchen schlagen ja auch immer unterschiedlich an1 Dem einen hilfts, dem anderen nicht! Muss man für sich selbst rausfinden!

  40. 40 Maren

    Als ich meine Zahnspange bekommen habe, haben sich immer mal wieder Stellen in meinem Mund entzündet. Hatte zu diesem Zeitpunk immer höllische, wirklich unerträgliche Zahnschmerzen die mir wirklich die Tränen in die Augen getrieben haben.
    Muss aber wirklich sagen dass Kamistad super geholfen hat. Die schmerzen waren nach dem auftragen sofort weg und kamen auch erst mal nicht wieder. Benutze ich jetzt immer bei Scherzen im mundbereich. Kann ich also ehrlich nur weiterempfehlen.
    Kamistad war zu dem Zeitpunkt echt meine Rettung =D

  41. 41 Christina c(=

    Ich habe jetz schon seit einer woche diese aphte und die wird immer größer is ja schön das ihr immer wieder schreibt das das kamistrad gel hilft also die aphte zu betäuben, aber niemand hat hier ihingeschrtiebn was die heilung eregt :D eregen hört sich komisch an also die heilung in gang setzt ding tut echt weeehh :(

  42. 42 frangg

    kann man von dem kamistad eigentlich eine überdosis kriegen? ich glaub ich hab in den letzen drei tagen eine halbe packung weggefuttert. aber es betäubt definitiv. wichtig ist, dass man das zeug lange genug im mund behält. und ja – der speichelfluss wird über alle maßen angeregt :) also besser nahe am waschbecken verweilen… dann heißt es laufen lassen – nicht spucken. sonst geht das ganze gel mit raus. das hemmt dann den betäubungseffekt. kamistad ist zwar unangenhem, schmerzt aber nicht so pervers wie honig. der sorgt allerdings nach dem tal der tränen auch für linderung…

  43. 43 peter

    Kamistad Gel oder Dynexan Mundgel ???
    Lest mal die Packungsbeilage.
    Der eigentliche Wirkstoff Lidocainhydrochlorid 1H2O
    ist bei Kamistad und Dynexan in genau gleicher Menge
    enthalten. Welches von beiden Mitteln also
    besser wirkt entscheidet wohl eher der Kopf des
    Patienten. Die anderen Zusatzstoffe wie Auszug aus Kamillenblüten
    bei Kamistad oder Anisöl, Minzöl, Bitterfenchelöl… bei Dynexan
    sind sicher Wirkungstechnisch nebensächlich.

  44. 44 Anne

    Hat mir bei kein bisschen geholfen. Habe gar keine Wirkung gemerkt!

  45. 45 HarryPotthead

    Also das Zeug bringt mal garnix

  46. 46 Aftonbladet

    Kamistad auf ein stückchen saugfähiges Papier(Haushalt- oder Toillettpapier, Papiertaschentuch)aufstreichen und direkt auf die Aphte platzieren, damit der Wirkstoff genau da wirkt, wo er soll. Nach einiger Zeit ausspucken.
    Bei mir funktioniert es so.

  47. 47 Huli

    Alsooo, ich habe auch Aphten.
    Wir wussten anfangs nicht was das ist und meine Mutter sagte mir ich soll Kamistadgel kaufen. Danach hab ich erstmal gegooglet und eure Kommentare hier gefunden, wie schlecht das sein soll. Und gelesen wie ihr von Aphten schreibt. Das hab ich dann auch gegooglet und hab festgestellt: Jap das hab ich. In der Apotheke hat man mit dann ‘AFTAB Hafttabletten’ verkauft. Die klebt man da drauf und zapzadap solls weggehn; mal sehn.. :)

  48. 48 Huli

    Seit etwas über einer Stunde klebt mir jetzt diese Hafttablette im Mund. Sie bleibt immerwieder am Zahnfleischkleben ; obwohl habs ja an der Mundschleimhaut. Es lindert die schmerzen Null. Aber mal sehn wies mit der Heilung aussieht. Halt euch aufm laufenden xD

  49. 49 Huli

    Der Nächste Morgen; also ”Morgen” ;)
    nach ein paar Stunden etwas schmerzlindernt, klebt allerdings immer wieder an und konnt die Unterlippe nicht schmerzfrei vom Zahnfleisch lösen. Fremdkörpergefühl. Allerdings hab ich das Gefühl nach einer Tablette tuts weniger weh und heilt schneller ab. 2te Tablette klebt nicht mehr.. ^^

  50. 50 Sascha

    Also ich finde den geschmack doof xD
    aber sonst finde ich das zeug mega gut und erst recht wenn mama gerade gekocht hat und das essen ist gut gewürtzt dann tuht die beteubung sehr gut weil man in ruhe essen kan.

    meine frage ist kan ich das kamistad Gel auch für herpes benutzen :S ?

  51. 51 TTCHAMP

    Also das beste gegen Aphten ist nach wie vor HERVIROS! mit Q-Tips aufgebracht nach 2 Stunden fühlst Du Dich wie neu. Wenn die Aphte besonders stark ist zweimal anwenden.

  52. 52 Aphtenqueen

    Hallo,

    meine Aphten (seit über 20 Jahre…) lachen nur über Kamistad. Ich habe von der Uni-Klinik Tübingen vor 5 Jahren ein Spray bekommen, bei dem in einem Sprühstoß soviel Wirkstoff drin ist, wie in der ganzen Kamistad- Tube. Das betäubt dann richtig. Also bei kleinen Aphten mag es ok sein, aber wer tagelang an der Schmerzgrenze ist, für den ist es keine Hilfe.

    @TTCHAMP: Herviros ist super, aber in Deutschland nicht mehr zugelassen. Ich habe es schon mit Privatrezept über die internationale Apotheke besorgen lassen (die bekommen es aus Österreich).

    Kleine Anregung für die Heftig-Geplagten:
    Macht Euch mal gedanken, woher es kommt. Vor 5 Jahren war es extrem (auch im Hals hinten),ich bin zum Heilpraktiker, als ich nichts mehr essen konnte, und er stellte eine Weizeneiweiss- und Milcheiweiss- Unverträglichkeit fest. Seither meide ich Weizen und Kuhmilch und es ist besser geworden. Nur noch selten und nicht mehr so heftig.
    Ein Tag nach dem Heilpraktiker war ich in der Uniklinik, weil ich nichts mehr Trinken konnte… Die Experten haben mir super Medikamente mitgegeben. Aber es ging nur um die Symptome, der Heilpraktiker dagegen hat nach den Ursachen geschaut.

    Gute Besserung an alle,
    Eure Aphtenqueen

  53. 53 Lena-Pharmama

    Hallo zusammen,

    nach meinem leidige Problem mit den Aphthen habe ich auch kamistad ausprobiert und war total enttäuscht.
    Ich hatte nicht das Gefühl, dass es wirklich viel bringt.
    Nachdem ich mein Problem beim Zahnarzt angesprochen habe, hat mir dieser Legased natur empfohlen, welches ich mir gleich in der Apotheke besorgte.
    Und siehe da: Die Schmerzen wurden weniger und nach wenigen Tagen waren die Aphthen verschwunden. :-)
    Ich werde in Zukunft nur noch darauf zurück greifen, da nur natürliche Inhaltsstoffe enthalten sind und nicht wie bei kamistad Lidocain.

  54. 54 Itze88

    Hallo Zusammen,

    ich vermute, dass es mit Kamistad wie mit allen Mitteln ist.. bei dem einen wirkt es Besser bei dem anderen weniger.

    Ich für meinen Teil kann bestätigen, dass es sehr gut wirkt. Hab die letzten 5 Tage nichts mehr essen können weil ich eine Aphte, Erbsen groß, an der unteren Lippe habe.

    Klar muss man Kamistad öfters auftragen, aber nach 3x Auftragen (ca. innerhalb 6 Stunden) und einen Nacht drüber schlafen ist die Aphte so gut wie weg.

    Also von meiner Seite kann ich nur sagen: Gut und Günstig.

    Ich wünsch allen Betroffenen Gute Besserung

  55. 55 Max019

    Ich habe öfters Aphten und benutze seit neustem dieses gel
    und muss sagen das ich regelrecht begeistert bin
    bei (starken) schmerzen hilft es sofort
    die wirkung hält zwar nur für ca 2 std aber bei eingen apthen würden mir schon weniger reichen

  56. 56 charlet

    Hilft nicht!! Betäubt nur wenig und auch nur ganz kurz!!1

  57. 57 Icke Berlin

    Leuts,

    soweit ich weiss sind aphten virenausgelöst,
    das heisst da wirkt eh kaum was, aber ich
    hatte auch immer viele aften und auch oft lippenherpes…

    dann hatte ich den artikel gelesen das lakritz in der lage sei diese viren auch wirklich abzutöten bin damals in die Apotheke hab mir dieses erwachsenenlakritz besorgt und eine 3 Wochen Kur, jeden Tag die Maximale Dosis, lasst sie euch vom Apotheker verraten… Was soll ich sagen…
    Seid dem ich das 2005 gemacht habe, habe ich kein Herpes mehr bekommen und keine Aphten mehr…. vielleicht nur einbildung aber vlt. hilfts wirklich. übrigens das lakritz muss aus der Apotheke kommen weils hoheren Anteil an diesem Wirkstoof erhält..Und soweit ich mich erinnere war es auch zuckerfrei..

  58. 58 yolo

    Bei mir hilft kamistad gut, allerdings nur für etwa 20 min- 30 min, ich warte dann meisstens eine stunde ab und verwende es erneut (kamistad hat eine betäubende guttuende wirkung die ich auch bei einigen teesorten festgestellt habe !)

  59. 59 Josi

    Ich hab gehört, dass man das Zahnfleisch bei Entzündungen mit der Zahnbürste massieren soll.
    Und wenn man denn vorher das Gel aufträgt, betäubt es. So kann man ohne große Beschwerden das Zahnfleisch massieren.

  60. 60 Josi

    Mit Kamillentee spülen hilft auch! :)

  61. 61 Bea

    Ich hatte nun seit einer gefühlten Ewigkeit mal wieder mit einer Aphte zu kämpfen und bin auf der Suche nach Abhilfe hier auf der Seite gelandet.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Aphte nach einer Verletzung der Mundschleimhaut entstanden ist, denn ganz am Anfang wachte ich morgens mit Schmerzen an der Innenseite der Unterlippe auf und es sah aus, als hätte ich im Schlaf auf die Lippe gebissen. Tja, 2 Tage später hatte ich dort eine ziemlich fiese Aphte, die über die nächsten Tage auf einen Durchmesser von etwa 5mm anwuchs. Die Lebensqualität war dahin: ich konnte kaum noch schmerzfrei reden, geschweige denn essen.

    Also hab ich einen Zahnarzt in der Familie ausgehorcht und mir daraufhin das Kamistad Gel in der Apotheke für etwa 7 oder 8€ besorgt. Laut Packungsbeschreibung stillt das Gel vor allem den Schmerz. Das tut es auch, leider nur für wenige Minuten. Viele schreiben, sie hätten nur mit Hilfe des Gels überhaupt essen können. Ich hatte trotzdem Schmerzen (direkt an der vorderen Unterlippe, innen, ist halt auch ne fiese Stelle) und so hab ich das Gel lieber NACH dem Essen drauf geschmiert. Ein weiteren Effekt als kurze Schmerzlinderung hatte Kamistad bei mir leider auch nicht. Und da man es nur 2-3 Mal pro Tag anwenden sollte, habe ich mich immer bis zur Behandlungszeit gequält.

    Knapp eine Woche nach dem Erscheinen der Aphte war es auch am schlimmsten und ich hatte als Begleiterscheinungen nun schon einen riesen Lymphknoten am Hals, trockene, teils eingerissene Lippen und eine unsagbar schlechte Laune. Nun hab ich mir vor 3 Tagen in der Apotheke Myrrhentinktur geholt und ich ärgere mich so, dass ich das nicht schon eher getan hab! Seit ich die Myrrhentinktur benutze (direkt mit Hilfe eines Wattestäbchens direkt auf die Aphte oder auch verdünnt im Mund gurgeln), ist die Aphte weniger schmerzhaft und vor allem viel kleiner geworden. Seit gestern bin ich absolut schmerzfrei, der Lymphknoten ist wieder normal und ich schätze, dass morgen oder übermorgen nichts mehr zu sehen sein wird. Zusätzlich hab ich öfters am Tag Kamillentee getrunken und damit auch mal den Mund ausgespült. Vielleicht hat das auch zur Heilung beigetragen.
    Übrigens hatte sich unter meiner Zunge eine weitere kleine Mini-Aphte gebildet, die dank der Myrrhentinktur kaum zum “Erblühen” kam. Von ihr sieht man nun schon gar nichts mehr.

    Mein Fazit: ich würde immer wieder eher zur Myrrhentinktur greifen. Ja, der Geschmack ist nicht der köstlichste, aber es gibt schlimmeres (nämlich gar nicht normal essen oder trinken zu können) und ich persönlich fühlte mich nach jeder Anwendung besser. Kann ich nur jedem empfehlen!

  62. 62 Geplagter

    Backpulver per Wattestäbchen auftragen hilft bei mir.
    Da es eigentlich jeder zu hause haben sollte ist es eine preisgünstige Alternative.
    Es brennt zwar am Anfang wie Hölle, aber es betäubt die Stellen, so dass man eine Zeit lang schmerzfrei ist.
    Bei mir sind die Aphten durch eine Zahnop gekommen, wo das Besteck immer an die Schleimhäute kam. Es war zwar alles steril, aber es liegt wohl am Metall…

  63. 63 Aua

    Ich habe schon immer mal Probleme mit Aphten
    gehabt, aber immer nur nach stumpfen Verletzungen an der Mundschleimhaut…
    Normalerweise bin ich da auch ziemlich hart im Nehmen und Erträge sie, solange es dauert…
    Aber dieses Mal hat es mich fies erwischt.
    Nachdem ich mich zwei Tage zuvor mit der Zahnbürste verletzt habe, hat sich danach eine Aphte entwickelt. Die sitzt derartig ungünstig, dass das Zahnfleisch unter und um die Brücke herum in Mitleidenschaft gezogen wurde und die untere Wange angeschwollen ist.
    Ich War nachts beim Notarzt, weil ich dachte, dass sich eine Zahnwurzel entzündet hätte.
    Ich werde nun zur Sicherheit mit Antibiotika(seit 15 Jahren das erste Mal wieder)und mit Kamistad und Schmerztabletten behandelt.
    Das Gel nutzt nicht viel, da ich an die Stelle gar nicht drankomme.
    Ich schätze, dass ich dadurch muss….
    Es sind höllische Schmerzen(habe oft Gänsehaut im Gesicht und Tränen in den Augen) und ich hoffe, dass ich morgen schon etwas Linderung verspüre….

  64. 64 Nihal

    Ich habe das Gefühl das sich einige hier die Information für die Anwendung nicht durchlesen man darf dieses kamistad Tel nur 3 mal am Tag verwenden ich rate davon ab es alle 10 Minuten zu benutzen …. :/

  65. 65 Scherin

    Ich habe diese schmerzhaften Aphten auch schon seit ich denken kann, und dann nicht nur eine sondern gleich 3-4 in meinem Mund und auch nicht sehr kleine. Ich benutze auch das Kamistad Gel, dennoch nur zur Betäubung, wenn ich esse oder trinke. Ich muss sagen, dass diese Betäubung leider nach kurze Zeit wieder weg ist. Sehr schade!!! Aber ich muss sagen ohne diese Creme könnte ich weder trinken, essen noch reden!

Einen Kommentar schreiben