Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Cannabis / Kiffen #3584
    noobynoob
    Teilnehmer

    Klar, ist das ernst gemeint, wieso auch nicht?;) Sonst hätte ich mir nicht die Mühe gemacht so einen langen Text zu schreiben.
    Cannabis wird auch in vielen anderen Kulturen seit Tausenden von Jahren gegen viele verschiedene Krankheiten benutzt. Selbst jetzt ist noch nicht sicher, was für ein “medizinischer Cannabinoid Cocktail” im Cannabis enthalten ist, da es so viel verschiedene Wirkstoffe sind.
    Kann mittlerweile auch sagen dass es noch immer wirkt und sich keine Toleranz o.ä. entwickelt.

    P.S.
    Ausprobiert hab ich bisher Mundspülungen, OralMedic (sogar recht erfolgreich, aber viiiieeel zu teuer :s), Zahnpasta-Wechsel, Lebensmittel weg gelassen (Tomaten usw.). Aber bisher hat nichts geholfen. Mittlerweile glaub ich dass die Teile einfach unvermeidbar sind und einfach die Wahrscheinlichkeit des “Aphten-bekommens” in den Genen liegt…

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)