Startseite Forum Auslöser und Vermeidbares Alle werden Krank und ich kriege Aften

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 5,119 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jejay vor 5 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3561

    jejay
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich war seit nun ungefähr einem Jahr war ich nicht mehr “richtig” krank – jedes mal wenn in meiner Familie z.B. ein grippaler Infekt rumgeht werden alle krankt, außer mir – für mich gibts Aften.

    Meistens habe ich dann noch eine verschnupfte Nase dazu, oder gestern hatte ich zum Beispiel Durchfall. Aber es fehlt das wirkliche Krankheitsgefühl und der Durchfall ist nach einem Tag auch wieder weg. Was die nächsten 1,2 Wochen bleiben wird, ist die Afte.

    Und die ist so nervig, dass ich mir manchmal wünsche einfach nur mal richtig krank zu werden.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    #3562

    overflood
    Teilnehmer

    Kann ich nachvollziehen, obwohl ich genauso oft krank werde/wurde. Dein Körper sucht ein Ventil und wenn du dazu neigst, bedient er sich deiner leichtesten Schwäche. Du könntest mal versuchen es homoepathisch zu vermeiden lassen (Borax N oder so).

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.