Startseite Forum Auslöser und Vermeidbares Auslöser: Asthma Spray und Lebensmittel

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 1,585 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 15 Jahre von Beatbuster.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3181
    Beatbuster
    Teilnehmer

    Hallo Mit-Leidtragende

    ich leide unter Aphten, so lange ich denken kann. Bei mir treten diese phasenweise auf. Will heissen, manchmal Monate lang gar nicht und manchmal ständig.

    Ich habe durch meine Erfahrung zwei Auslöser im “dringenden Tatverdacht”

    1. Nüsse

    Ich habe festgestellt, dass es wenige Tage nach dem Konsum von Nüssen (Erdnüsse) bei mir vermehrt zur Aphtenbildung kommt. Seitdem meide ich Nüsse und Produkte, wo Nüsse verarbeitet sind.

    2. Medikamente

    Seit Kindesalter her bin ich Asthmatiker. Dies allerdings nicht sehr schlimm, so dass ich mein Spray nur alle paar Wochen nutzen muss. Auch hier habe ich feststellen müssen, dass wenige Tage nach der Nutzung des Sprays es zur Aphtenbildung bei mir kam. Dummerweise kann ich auf das Medikament nicht verzichten.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.