Startseite Forum Aphthen losgeworden / Schmerzlinderung LUSH – Zahn"creme" die wirklich hilft!

Schlagwörter: , , ,

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 11,190 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Jahre, 1 Monat von Alchamduli.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3533
    Alchamduli
    Teilnehmer

    Ich habe endlich mein “Wundermittel” gefunden.
    Nachdem ich seitdem ich denken kann, immer mit Aften zu kämpfen hatte (manchmal mehr, manchmal weniger, aber nie ohne), habe ich mich im Internet mal genauer umgeschaut und u.a. von dieser Seite ein paar Tipps versucht. Ölziehen mit versch. Ölen und vor allen Dingen die gepriesenen Zahnpasten Weleda Sole und Ajona (3-4 täglich Zähne geputzt). Hat alles nichts gebracht. Einmal unruhig geschlafen (-> Zunge) oder ausversehen gebissen, IMMER Aften.

    Als ich nun vor kurzem bei Lush war, hab ich zufällig die neuen TOOTHY TABS gesehen und habe mir gedacht ich versuch die Mal. Alles natürlich, Zahncreme in Tablettenform (!),schlimmer werden kann’s ja nicht. Ausprobiert und ENDLICH keine Aften mehr. Sind nun 4 Wochen her und ich hatte seit dem KEINE Aften mehr!! Selbst bei ausversehenen Bissen oder unruhigem Schlaf hat es sich nie entzündet. Sowas kannte ich bisher gar nicht! Auch bei süßem Essen oder Kaffee, das immer ein Aften-Katalysator bei mir war!

    Von 6 verschiedenen Sorten habe ich mich für “ATOMIC” entschieden, weil da auch Ingwer drin ist, das ja bekanntermaßen gut sein soll. Man nimmt eine Tablette, zerkaut sie, und putzt dann mit der feuchten Zahnbürste ganz normal die Zähne. Sehr gutes Zahngefühl danach und die Aften bleiben weg. Einziger kleiner Nachtei könnte für manche der Geschmack sein, WENN man unbedingt den Minzgeschmack haben will, aber ich mag den Geschmack und jeder der schonmal Sole-Zahncreme hatte, kennt schlechteres ;) Aber es gibt auch eine Minz-Sorte, diese hab ich aber noch nicht probiert. Tagsüber putze ich mittlerweile auch mit Ajona oder Sole, aber nachts dann mit Lush, was bisher auch wunderbar klappt.

    Also, probiert es aus, würde mich wirklich interessieren, ob es nur bei mir Wunder bewirkt. Gibts im Lush meist direkt an der Kasse (kleine schwarze Päckchen) oder online.

    Noch ein kleiner Tipp: Man brauch nicht 1 Tablette für 1x Zahnputzen benutzen. Es reicht völlig wenn man nur 1/4 der Tablette nimmt (oder selbst 1/5, da ich leider nicht perfekt brechen kann, kann ich auch das bestätigen ;) ). Also werden aus den 40 Tabletten Inhalt gute 160 Mal Zähneputzen!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.