Startseite Forum Vorstellung Weisheitszähne gezogen

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 2,385 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 9 Jahre, 9 Monaten von coog.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #3607
    coog
    Teilnehmer

    Hallo alle,

    Nun erst einmal bin ich ein Typ der schon immer etwas mehr Aphten als andere bekam, hatte bis vor 1-2 Jahren mindestens monatlich welche.
    Allerdings hab ich in letzter Zeit keine beschwerden mehr gehabt oder sonstiges.

    Hatte vergangenen Donnerstag einen Termin zur OP an allen vier Weisheitszähnen, sprich alle kamen raus. Soweit sogut, als ich aus der Vollnarkose aufwachte gings mir ziemlich schlecht, das zog sich dann auch bis freitag jedoch konnte ich freitag abend schon wieder am PC oder vorm Fernseher sitzen und nciht nur im Bett liegen. Die Schmerzen ließen nie wirklich nach da hab ich Samstag mal genauer im Spiegel meinen Mund untersucht und gesehen das ich an allen 4 ecken an der Innenlippe Aphten bekommen habe und sie brannten wie Sau…^^ Nunja dachte ich mir die hören nach ner Zeit auf zu schmerzen, schaue ich Sonntag abend nochmal nach und zack, aus 4 Aphten sind geschätzte 8, an den innenlippen sind welche dazu gekommen eine ist so groß wie eine 2-cent münze und hinten an der zunge müssten auch noch 2-3 sein…

    Das ist der aktuelle Stand dazu sollte man noch wissen ich bin raucher, habe sonst so ca 6 Zigaretten am Tag geraucht, seit Donnerstag allerdings keine mehr, und habe im Forum bei Ursachen schon etwas über das Aufhören von Rauchen in dem Zusammenhang gelesen, auch meine Ernährung habe ich einigermaßen umgestellt da ich nurnoch babybrei, suppe und andere flüssignahrung zu mir nehmen konnte weil der Kiefer halt noch so steif ist, was auch ein möglicher Grund sein könnte.. Oder These nummer 3 das mein körper bakterien durch den eingriff abgefangen hat bzw. dass das immunsystem vlt so auf die weißheitszähne konzentriert war (nehme auch antibiotikum sollte man vielleicht wissen) dass es nun mit den aphten antwortet.

    Wenn ihr interessante Antworten oder vielleicht Lösungsvorschläge habt könnt ihr ja schreiben^^

    Hoffe nur es hört bald auf MfG

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.